Freitag, 1. Februar 2013

Friday-Flowerday # 5

Heute möchte ich gerne bei
Holunderblütchens-
blumigen Freitag mitmachen.
Als Blogger-Neuling will ich es mal versuchen.
Dabei sein, ist alles  ; ) 
Ich war einkaufen bei dem A- Discounter
und habe einen Strauß Tulpen gekauft.
Die Vase ist aus meinen
kleinen Fundus ; )
Jetzt habe ich mit den Blumen
 Frühling
ins Wohnzimmer gebracht.
Ich liebe um diese Zeit eigentlich Tulpen
in jeder Farbe.
Das Foto ist mir nicht so gelungen,
aber ihr werdet es mir nachsehen.
Schließlich bin ich noch ein
"Bloggerbaby"


Wie fotografiert ihr eure Blumensträuße?
Habt ihr ein Atelier?
Die Fotos sind immer so perfekt.
Vielleicht habt ihr einen kleinen Tipp.

Liebe Seezwerggrüße



Kommentare:

  1. Hallo liebes Seezwergbaby und herzlich willkommen !!! Schön, dass du bei mir mitmachst :-) Ich nehm' das foto mit auf meine (unsere) Pinwand, vielen Dank dafür !
    viele liebe Grüsse, helga
    P.S. Ich bin auch nicht der Fotoprofi, aber ich fotografiere ohne Blitz und mit Stativ.

    AntwortenLöschen
  2. Beim nächsten mal ist es bestimmt besser. Der Zwerg ist ja eine süße idee

    AntwortenLöschen
  3. Das Fotografieren ist reine Übungssache. Viele Bloggerinnen haben eine sehr gute DSR (Digital-Spiegelreflex) und dazu viel Zubehör wie Filter oder extra Makrolinsen. Ich kann leider damit nicht dienen. Aber ich kann sagen, dass ich nach einem Jahr üben viel bessere Fotos gemacht habe als früher - auch ohne extra Zubehör. Einfach rumgespielt und probiert mit meiner DSR.
    Das wichtigste ist erstmal Licht. Bei trübem Wetter kannst du es meist vergessen. Na, und dann helfen gute Bearbeitungsprogramme.
    Ich bin mit Photoscape unterwegs. Das gibt es kostenlos und kann sehr viel und ist auch noch auf deutsch.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...