Freitag, 13. Dezember 2013

Friday- Flowerday # 50

Heute ist wieder Freitag
und das heißt
Wochenende-Blumensträuße-Besichtigungstour

Ich wollt es auch einmal wie Helga versuchen,
leider ist es voll in die Hose gegangen.


Wollte auch mal einen Glashafen hernehmen als Vase,
habe aber  nur ein " Haferl "
Haferl heißt bei uns ein kleines Gefäß

Die Nadelkissenblume vom letzten Friday-Flowerday
habe ich in mein Haferl gestellt


ein paar Ilexzweige dazu 


mit Latschenkieferzapfen habe ich die Zweige
in der Vase etwas stabilisiert 


und dazu meinen Silberhirsch gestellt



Eigentlich wollte ich diesen Post löschen,
aber ich habe gemerkt,
ihr nehmt mich wie ich bin
und schöne Fotos kann ein jeder machen,
bloß ich nicht

3. Advent

Wünsche euch allen ein gemütlichen
3.  Advent

Liebe Seezwerggrüße








Kommentare:

  1. Deine Deko gefällt mir und deine Fotos sind doch gut: das Sonnenlicht scheint durch die Vase auf die Fensterbank!
    Lieben Gruß von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde alles schon meine dekoqueen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Seezwerg,
    Deine Blumen sehen doch gut aus, vielleicht solltest Du sie etwas kürzer schneiden, dann haben sie mehr Halt.
    Aber bei Euch scheint die Sonne, wie schön....
    Bei uns ist alles grau, da werden auch Bilder von den schönsten Blumen nichts.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Auch wenn es nur ein Haferl ist, ich finde es sehr schön!
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters ... Mir gefällt es ..was ist schon perfekt ...
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es auch nicht "voll in die Hose gegangen", sondern schön für einen ersten Versuch. Du darfst auch nicht vergessen, dass Helga nicht nur Floristin von Beruf ist, sondern schon gaaaaaaaanz viele Hafen bestückt hat. Da gab's bestimmt anfangs auch Ausschuss, wobei dein Versuch kein Ausschuss ist! So! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  7. Dein Häfchen ist dir gut gelungen!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Schau dir mal meinen heutigen Post an ....den wollte ich auch löschen...also sind wir schon 2...mir gefällt dein Strauß...und ehrlich wer bringt bei der Nebelsuppe und dem Licht schon gscheite Bilder zamm ? Und wenn die Sonne scheint gehts auch nicht besser weil sie so tief steht, dass alles spiegelt
    Ich hoffe du lässt bich nicht entmutigen und wir sehn uns nächste Woche wieder
    alles Liebe
    Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Also, ich finde dein Glashafenarrangement sehr gelungen !!! Die Kombination aus Protea, Ilexgrün und den Zapfen ist toll. Oft ist man mit sich viel zu kritisch ...
    Würde mich mal interessieren, ob die Zapfen heute noch so aussehen. Ich hab' das nämlich auch einmal gemacht und am nächsten Tag hatten sich die Schuppen wieder angelegt und die Zapfen sahen aus wie kleine Strullen :-))
    Viele herzliche Grüsse und einen schönen 3. Advent, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast natürlich recht, die Zapfen haben sich wieder geschlossen ,aber es sieht auch so gut aus.
      Danke für den lieben Kommentar von dir.

      Liebe Seezwerggrüße

      Löschen
  10. Liebe "Dekoqueen"!
    Erstmal danke für die lieben Kommentare, die du mir immer schreibst. Dein Arangement gefällt mir gut, besonders die Idee mit den Zapfen! Und gegen das Fenster zu fotografierenn ist auch so eine Sache, das gelingt nicht so gut. Ein Tipp...etwas über belichten, dann wird das Foto besser!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. warum das Licht unter den Scheffel stellen??
    LG vom katerchen dem ehrlich Bilder gefallen..nicht solch KUNSTBILDER..

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...