Freitag, 12. September 2014

Friday- Flowerday und Gladiolen


Diese Woche war ich auf einen Feld
"Blumen selber schneiden"
seit Jahren pflanze ich keine Gladiolenzwiebeln mehr im Garten,
sind sie doch sehr pflegeintensiv
(zuerst Zwiebel einbuddeln, Pflanzen anbinden, Zwiebeln wieder ausbuddeln)
  

So habe ich mir einfach mal einen Strauß davon geholt
und in eine Vase gestellt


Ist diese Farbe nicht traumhaft schön

Auf dem Boden des Feldes
habe ich noch ein abgebrochene Dahlie gefunden
und sie liebevoll gerettet.

Sie ist heute mein schmückendes Beiwerk


Die Gladiolen harmonieren auch mit meiner blauen Couch,
so kommt die Farbe der Blumen noch kräftiger zur Geltung



Meine Blümchen schicke ich wieder zu Helga,
sie sammelt unser Blumenkunstwerke jeden Freitag.

Habt ein schönes Wochenende

Liebe Seezwerggrüße


Kommentare:

  1. Lieber Seezwerg ..
    Das ist ja eine tolle Farbe ... Ich mag Gladiolen auch , hatte sie aber noch nicht im Garten ( aus den obigen Gründen ) ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe in letzter Zeit wieder öfter Gladiolen - eigentlich mag ich sie nicht so gerne. Allerdings sehen deine in der Vase sehr schön aus. Schön, dass du die Dahlie gerettet hast! :-)
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Seezwerg,
    mir gefällt die Farbe der Gladiolen schon super zu der Farbe der Vase.
    Und dann noch eien so liebevolle Blütenrettung. Gut gemacht. ;-)
    Ein schönes Wochenende, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Seezwerg,
    die türkise Vase zu dem kräftigen Blütenton, wahnsinn.
    Erinnert einen an Sommer, irgendwie an Meer und Cocktail.
    Ich liebe Gladiolen, habe aber komischerweise noch gar keine gehabt.
    Dir ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Sind die schön. Ich hätte auch nicht vorbei gehen können bei der Farbe. Zu blau passt sie perfekt. Liebe Grüße flunny

    AntwortenLöschen
  6. Deine feuerroten Gladiolen haben eine so edle Ausstrahlung... aber in meinem Garten wollen sie auch nicht wachsen, da wachsen nur unkomplizierte Pflanzen :)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Seezwerg, Blumen selbst zu pflücken ist toll und die Gladiolen im einheitlichen Rotton sehen echt klasse aus. Zusammen mit der Vase ein echter Hingucker.
    Schicke dir ganz liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Wow...was für eine Power-Farbkombination, toll, liebe Seezwergin !!!
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  9. Gorgeous red flowers! I hope you'll drop by and share:
    http://www.image-in-ing.blogspot.com/2014/09/elodie-farms.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...