Freitag, 14. November 2014

Friday-Flowerday- Herbststrauß


Leider war ich schon lange nicht mehr bei Blumenfreitag dabei

Dieser Strauß stand schon im September in meinen Wohnzimmer.
Die Zeit rast nur so dahin,
aber ich wollte ihn euch doch noch zeigen


Es sind weiße Bechermalven mit roten Basilikum kombiniert,
die fast letzten Blumen aus meinen Garten




Mein fleißiges Eichkätzchen hat heuer im Garten viele Haselnüsse gesammelt,
ein paar davon habe ich mir einfach geschnappt
um sie als kleine Deko dazu zu verwenden



Weiter Blumen sammelt heute wieder

Liebe Seezwerggrüße

Kommentare:

  1. Lieber Seezwerg ...
    Bechermalven liebe ich , aber leider wollen sie in meinem Garten nicht so recht wachsen ... darum erfreue ich mich an Deinem Sträußchen ... und mit den Haselnüssen sieht es sogar herbstlich aus .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Moin Seezwerg,
    wie schön, dass es die Fotografie gibt, sie sorgt dafür, dass dieser Strauß weiterleben kann, gewissermaßen. Ich finde ihn üppig und genau nach meinem Geschmack.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Seezwerg,
    der Strauß ist ja wunderschön. Die weißen Malven passen so schön zu den Haselnüssen. Eine wunderbar romantische Deko.
    DIr ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...