Dienstag, 26. Januar 2016

Vogelhäuschen-Diy

Bei meinen vorletzten Post
habe ich eigentlich als Spaß
 mein selbst gebasteltes Vogelhäuschen gezeigt.


Hier die gewünschte Anleitung:

Ich habe dafür eine alte Expressotasse,
mit der Heißklebepistol auf die passende Untertasse geklebt.
Ein Geschenkband an den Tassenhenkel gebunden
und das Ganze an einen Laternengartenstab gehängt
(oder wie immer das Ding auch heißt)
Fertig war meine neue Futterstation,
 und sie wird regelmäßig besucht,


Eine altes Küchengerät,
eine Flottlotte habe ich auch umfunktionier.

Die Vögel haben ein paar Tage geübt,
aber es gelingt ihnen jetzt schon ganz gut
das Vogelfutter zu holen.




Meine kleines Vogelhäuschen- Diy verlinke ich heute zu:

Liebe Seezwerggrüße


Kommentare:

  1. Oh, das mit der Tasse gefällt mir gut. Hält der Heißkleber das durch? Wir haben mal mit den Kindern einen Frosch gebastelt, aber die mit Heißkleber befestigten Armen fallen draußen immer wieder ab. Bin mir nicht sicher, woran das liegt.

    Die Flotte Lotte ist ja auch witzig! Gefällt mir.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Dekoqueen :)

    Das ist eine bezaubernde Idee und sieht sehr schön aus. Da freuen sich die Vögel bestimmt über so viel Krativität im Garten.

    Alles Liebe

    Mila

    AntwortenLöschen
  3. Wenn das mal nicht eine gute Idee ist ;)) Die Spatzen zum Kaffee einzuladen! Schön. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hehe, die Tasse hatte ich ja schon in deinem letzten Post bewundert. Wirklich eine schöne Idee!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    das mit der Tasse gefällt mir auch sehr gut. Ich überlege auch immer, was ich basteln könnte für die kleinen Pipmätze. Ich hätte nicht gedacht, das das hält mit Heißkleber, auf Porzellan und dann noch bei minus.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    das mit der Tasse gefällt mir auch sehr gut. Ich überlege auch immer, was ich basteln könnte für die kleinen Pipmätze. Ich hätte nicht gedacht, das das hält mit Heißkleber, auf Porzellan und dann noch bei minus.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....bei den Tauwette, mußte ich schon einmal dick nachkleben, aber es geht ratzfatz und schon ist die Expressobar wieder geöffnet

      Liebe Seezwerggrüße

      Löschen
  7. eine wunderschöne Idee Deine Vogelhäuschen!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Deine Futterstellen sind wunderschön. Ich kann gar nicht sagen welche mir besser gefällt. Das mit der Tasse muss ich unbedingt auch mal machen. Meine Flotte Lotte brauche ich noch zum Kochen :-) Ist aber auch nicht sone schöne alte wie bei dir.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine geniale Idee! Und so Einzigartig :o)
    Hab eine tolle Restwoche.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo lieber Seezwerg,
    die Tasse ist so schön, eine ganz tolle Idee für den Garten.
    Auch die Flotte Lotte gefällt mir, die Tasse aber noch besser.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...