Dienstag, 17. Januar 2017

Vogelhäuschen- Diy/ Januar 2017


Da ich nahe am Waldrand wohnen,
kommen viele Vögel zu mir in den Garten
um sich die Bäuche im Winter voll zu fressen.
Ich habe ein großes Vogelhäuschen,
aber sie nehmen auch die kleinen "Filialen" an. 
Es ist so putzig die Vögel zu beobachten,
wenn sie wieder etwas Neues entdecken,
so wie auch letztes Jahr schon einmal.


Sie brauchen immer so zwei Tage,
bis der Landeanflug wieder gelingt.


Dann habe ich noch für etwas Garten-Winter-Deko gesorgt,
und  auch ein Eis-Gugelhupf ist entstanden.


Für die Füllung der Expresso-Tasse,
habe ich Kokosfett geschmolzen und mit Vogelfutter vermengt,
dann in die Tasse gefüllt und noch einen Zweig dazu gesteckt.
Dieser soll die Landung und Nahrungsaufnahme vereinfachen.

Für die Kränze habe ich die Nüsse mit der Heißklebepistole
in einen Deckel vom Gurkenglas, 
zusammengeklebt und wieder herausgelöst,
so entsteht ein schöner Kreis.
Die Erdnüsse auf einen Zweig geklebt,
mit Basteldraht eine Schlinge zum Aufhängen geformt.


Alle gebastelten Dinge noch mit einer Schleife verschönert.


Bei uns ist jetzt tiefster Winter
und die Vögel sind froh, 
Futter zu finden.


Abends habe ich dann noch eine Kerze in dem Eis-Gugelhupf angezündet.


Habt ihr auch Schnee?
Es ist schon schön, wenn es endlich etwas schneit.

Liebe Seezwerggrüße


Kommentare:

  1. Das ist ja lustig! Wir beide haben heute fast den gleichen Post und sind bei HOT sogar nebeneinander :)
    Das Futter in der Tasse sieht auch toll aus! Ich hätte nur Angst, dass die Tasse den Frost nicht überlebt.
    Ein Eisguglhupf steht bei mir inzwischen auch dabei :)
    Ganz lieben Gruß und einen schönen Abend,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  2. Nein lieber Seezwerg,
    hier ist kaum noch Schnee, direkt am Rhein hält er einfach nicht lange.
    Aber oben auf den Höhen von Eifel und Hunsrück liegt wahrscheinlich mehr als genug.
    Deine Futterstationen sind klasse und ich beobachte auch so gerne die Vögel, wenn sie sich die Bäuche voll schlagen.
    Dir einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...