Sonntag, 31. Dezember 2017

12/tel Blickwinkel / Dezember 2017

Bei Tabea schließt sich der Jahreskreis
genauso wie bei mir.
Der Dezember war sehr wechselhaft mit Regen, Sonne und auch Schnee.

Den Blick habe ich am 24. Dezember fotografiert,
es war herrliches Weihnachtswetter
und so musste man wirklich am See spazieren gehen.
Über die Feiertage blieb es traumhaft schön.




Der Seezwergsee trägt seine Winterfarbe in tiefblau,
leichte Wellen kräuseln sich.
Die Bäume werden von der Mittagssonne angestrahlt.
Der Morgennebel hat sich aufgelöst,
nur noch die schneebedeckten Alpen sind nebelverhangen.
Am Himmel sieht man keine einzige Wolke und er ist wunderschön blau.

Bildergalerie der letzten Monate:













Mein persönlicher Favorit ist schon wie vor zwei Jahren
der Februarblick.
Was mein ihr?

Für das kommende Jahr sind wir wieder eingeladen
für eine neue Jahresrunde des 12/tel Blickes.

Wünsche euch ein funkelndes und glitzerndes Neues Jahr 2💖18
lasst die Korken knallen
wir lesen uns -keine Frage.

Liebe Seezwerggrüsse

Kommentare:

  1. Ich mag die Himmelsschlieren und den Nebel des Oktobers am liebsten!

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich nicht entscheiden, ich finde den See das ganze Jahr über wunderschön und besuche sein Ufer.
    Eine tolle Jahresserie!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wie herrlich glitzernd sich sie Sonne im See spiegelt, ein schönes Abschlussbild deiner Seereihe. Was mir am besten gefällt... ich glaube, die Märzwolken.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Abschlussbild lieber Seezwerg.
    Nun bin ich gespannt, was Du Dir für einen Blick für dieses Jahr aussuchst.
    Bestimmt wieder der See, oder?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Lago Maggiore-Feeling pur :-) Wasser ist doch was Tolles! Ein feines neues Jahr wünsche ich dir.
    Aqually

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön deine Bilder vom See.
    Und es ist total faszinierend wie unterschiedlich er je nach Himmel und Wolkenlage aussieht :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von Dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://seezwerg.blogspot.de/p/datenschutzerklarung-diese.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...