Sonntag, 30. Juli 2017

12/tel Blick/ Juli 2017


Der Sommer ist endlich wieder da.

Jetzt soll er auch bleiben.
Es haben auch bei uns die Ferien begonnen.


Seit Tagen hoffe ich auf besseres Wetter,
aber leider klappt es nicht. 
Heute herrscht Gewitterstimmung.
Der Seezwergsee  schimmert in smaragdgrüner Farbe,
 leichter Wellengang geht.
Der Himmel ist mit dicken weißen Wolken überzogen,
in den Bergen kann man den Regen ahnen. 
Der Schwan erntet fleißig das Seegras
und verschnabuliert es gleich an Ort und Stelle
sozusagen Veganes -Essen To Go.


Leider kann ich keine schönen Bilder von unserem historischen Fest zeigen.
Es hat an diesen Tag sehr viel geregnet.


Quasi ist das Fest in den Seezwersee Wasser gefallen.
Ich war gar nicht bei der Ankunft der schön geschmückten Ruderboote dabei
und die Trachtler in ihren historischen Gewändern
 waren bestimmt klitschenass



Bildergalerie der letzten Monate:









Mehr 12/tel Blicke könnt ihr bei Tabea sehen.

Liebe Seezwerggrüße


Freitag, 28. Juli 2017

Friday-Flowerday/ Lieblingsrosen

Bei mir gibt es heute auch Gegensätze,
sowie bei unserer Helga.

Schon wieder ein Rosenstrauß.
Ich kann es nicht lassen.
Diese Rose ist heuer meine Favoritin,
sie blüht als Hochstämmchen.

Habe ich doch 2 Wochen den fremden Garten bewässert,
so durfte ich nochmals Blumen mit nach Hause nehmen.
Diese Woche bräuchte ich nicht gießen,
das übernimmt Petrus für mich
(Wir haben seit Tagen Starkregen)

Meine Lieblingsrose habe ich mit roten Basilikum kombiniert,
er wächst so üppig dort in einen Hochbeet


Durch seine dunkelvioletten Blätter
und hellrosaroten Blüten
ist er sehr auffallend.


Der Rosenstrauß hat die erste Nacht auf meine Terrasse verbracht.
Das Basilikum riecht so stark aromatisch,
die ganze Wohnung hat danach geduftet.
So durfte der Strauß
 erst einmal unter freien Himmel übernachten.



Die Rosen mit dem Basilikum habe ich wieder in meine 
blaue Kristallvase arrangiert


Jetzt steht der Rosenstrauß bei mir im Esszimmer
auf einen weißen Läufer.
Sehen meine Gegensätze nicht elegant aus?
Wünsche euch ein hoffentlich schönes Sommerwochenende.
.
Liebe Seezwerggrüße

Dienstag, 25. Juli 2017

Beach-Deko/ Mini-DIY

Weiter geht es mit meiner Beach-Deko.
Dieses mal ist das Wohnzimmer dran.
Mein kleinen Beistelltisch bietet sich dafür an.


Auf meinen Silbertabelett sind einige Sachen gelandet.
Muscheln habe ich in vielen Größen 
genau so wie Windlichter
Dazu noch einen Seestern, eine Lichterkette
und ein paar Glitzersteine



In eine italienische Weinkaraffe habe ich etwas Sand gefüllt,
eine Spitzkerze rein gestellt
und mit einer Kordel versehen.
An den Enden der Kordel habe ich je einen kleinen Holzfisch geklebt
und dazu noch einen Geschenkanhänger aus Papier beschriftet.
Das kleine DIY habe ich bei Christine entdeckt.


Mein Beach House-Style ist fertig.
Der Sommer darf jetzt bleiben.

Liebe Seezwerggrüße

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...